Seitenleiste

1. März 2008

DVB-H-Fernsehen auf dem Nokia N96 - Video

Prinzipiell bin ich nicht so ein großer Fan der Nokia N-Serie. Insbesondere aus einem Grund, die Dinger haben alle nur eine Telefon-Tastatur und ich bin einfach zu blöd (oder zu faul) für T9. Deshalb hab ich mir ja auch ein Nokia E-70 mit einer normalen QWERTZ-Tastatur zugelegt. Das neu in Barcelona vorgestellte Nokia N96 hat mich aber bezüglich seiner integrierten Features (und natürlich auch wegen der Optik) stark beeindruckt. Neben Kamera, Doppel-LED-Blitzlicht, GPS und den weiteren Sachen interessiert mich besonders der eingebaute DVB-H Empfänger. Damit ist ein digitaler Fernsehempfang mit dem Handy möglich. Einziger Knackpunkt, das Signal ist (ähnlich wie bei DVB-T) noch nicht flächendeckend verfügbar. (Soweit ich informiert bin sollten aber die Rangeleien um die Konkurenztechnik DMB abgeschlossen seien.) Das soll sich aber (wenn die Aussagen mit der Realität übereinstimmen) zum Start der Fußball-EM anders aussehen. ...warten wir es ab.

Im TheNokiaBlog habe ich jetzt ein Video gefunden welches die DVB-H Funktionalität des N96 zeigt. Es ist zwar nicht wirklich sehr ergiebig und die Menüaktionen (welche mich persönlich mal interessiert hätten) lassen sich nur schwer (bis gar nicht erkennen), aber vielleicht gibt es ja noch weitere Videos. Ich werd mal in den Weiten des youtube suchen.

Additional video format: Web high resolution, Mobile

Frag sich nur, ob bei den ganzen Funktionen die heutzutage in ein Handy rein gesteckt werden auch die Planung des Energiehaushaltes eines Handys (größerer Akku; weniger Energieverbrauch) mit beachtet wird.