Seitenleiste

22. Oktober 2007

Poor mans Actioncam

Ich hatte mir schon immer mal vorgestellt mit einer Helmkamera einen Trail runterzujagen. Naja zu ner Helmkamera hat's noch nicht gereicht. Aber man muss sich nur zu helfen wissen. Eine Handy mit einer halbwegs vernünftigen Kamera, einen Rucksack (den hab ich eh immer auf dem Rücken) und ein Stück Paketband. Einfach das Handy an den Schulterriemen des Rucksacks geklebt und fertig ist der Lack. Man muss nur noch die Blickrichtung der Kamera ausloten (das hat bei mir noch nicht ganz funktioniert; aber das passt dann beim nächsten mal). Das Ergebnis kann man hier bewundern.