Seitenleiste

23. Februar 2007

Bikerunde Oberwartha

Oberwartha-Bikestrecke per Google-Maps dargestelltIm vorangegangenen Beitrag hab ich ja schon die Technik zum Mitschneiden von Routen beschrieben. Und vor sehr, sehr vielen Beiträgen (bei Gelegenheit such ich den mal raus) hab ich mal versprochen hier meine Bikerunden zu beschreiben. Was sollte es also leichteres geben in Zeiten von mehr als 10 Google-Maps-Mashups pro 100 Webauftritten eine Strecke auf einer Google-Map darzustellen. Natürlich werde ich nicht nur einfach die Strecke hier anzeigen, sondern auch noch eine kleine Wegbeschreibung dazu liefern. Vielleicht schaffe ich es ja auch noch das ganze als beschreibende Marker in der Google-Map zu platzieren.

Hier also erst mal die ganz klassische Beschreibung der Runde im Text:

  1. Ich starte in Dresden-Plauen und fahre über Dresden-Dölzschen in Richtung Pesterwitz
  2. Von Pesterwitz aus geht's über die A17 in Richtung Kesselsdorfer Str. Diese wird gequert und auf der anderen Seite der Kesselsdorfer Str. in Richtung Zölmen weitergefahren (wieder Querung der A17). Vor ewigen Zeiten gab's hier mal ein Protestlager der A17-Gegner.
  3. Von Zölmen aus geht es in Richtung Unkersdorf und weiter Richtung Oberwartha. Und wieder ein mal queren wir die A17 ;o)
    Wer die Strecke im Sommer fährt kann Badesachen einpacken und eine Runde im Oberwartaer See baden.
  4. In Oberwartha verlassen wir die Straße (links), queren die Rohre des Pumpspeicherwerkes und können eine wunderbare Waldabfahrt bis zur Elbe geniesen.
  5. In Niederwartha angekommen kann man ganz ruhig auf dem Elbradweg Richtung Dresden zurückbiken

Die Runde kann man sich per Google-Maps hier anschauen und das KML-File ist hier zu finden.