Seitenleiste

27. September 2005

del.icio.us-Links in der Sidebar

Nachdem es hier etwas ruhiger zuging versuch ich jetzt mal wieder aktiver zu werden. In meiner Sidebar (unter den flickr-Bildern) hab ich jetzt meine letzten del.icio.us-Links. Da ich diesen Dienst in zunehmendem Maße nutze (und vor allem von verschiedenen Plätzen/Rechnern) bietet es sich an, meine letzten "Webstreifzüge" gleich hier mit festzuhalten. Da ich mein Blog nicht selbst hoste (wie man an der URL unschwer erkennt) benötigte ich eine Variante welche ich relativ einfach in mein Bloggertemplate integrieren konnte. Einfach bei FeedDiggest einen kostenlosen Account anlegen, den Feed auswählen und die Ausgabe konfigurieren (in meinem Fall lasse ich es mir als Liste ausgeben). Man erhält ein JavaScript-Snippsel (für die "richtigen" Blogger gibt's auch ein php-Snippsel) welches man auf seiner Seite einfügen kann. Das ist zwar nicht die eleganteste Art, da z.B. Suchmaschinen diesen Inhalt nicht auswerten (ist in meinem Fall aber eher von Vorteil). Der kostenlose Zugang ist auf 5 Feeds (mit einer max. Länge von 15 Einträgen) beschränkt, aber das stört mich nicht weiter. Bei meiner Suche nach Tool zu del.icio.us bin ich auf den Beitrag (Teil1, Teil2) von "RSS Blogger" Siegfried Hirsch gestoßen. Ein toller, deutschsprachiger Überblick!