Seitenleiste

19. September 2007

Google-Reader kostenlos über Fon-Spots

Habe ich gerade festgestellt. Da man, wenn man sich in einen Fon-Hotspot einklinkt auch ohne Anmeldung die Domain www.google.com frei besurfen kann. ...und da fällt dann die URL für den Google-Reader und sicher noch ein paar anderer Google-Dienste drunter. Fein für alle die kein Fon-Nutzer sind!