Seitenleiste

4. Juli 2005

Kostenloses Fanta4-Konzert in Dresden

Hatte mich auf Hinweis meines Bruders letzte Woche für eine Toyota-Promotion eingetragen. Zur Präsentation des neuen AYGO (neuer Kleinstwagen von Toyota) sollten die Fantastischen Vier ein kostenloses Konzert im Washroom (Dresdner Partylocation im Industriegelände Strasse E) geben. Die Eintrittskarten dazu gab es nur zu gewinnen. Hatte mir bei der Aktion sowieso keine Chancen auf Gewinn ausgerechnet. Mitte der Woche erhielt ich dann eine Mail dass ich gewonnen hätte und eine Begleitperson mitnehmen könne. Also sind wir am Freitag dann in den Washroom gezogen um die Fantas rocken zu sehn. Als Berufspessimist war ich natürlich immer noch der festen Überzeugung das, dass das "kostenlose" Konzert maximal aus einer viertel bis halben Stunde werbungsverseuchter Beschallung bestehen würde. Der DJ (lt. Lineup DJ Comix) der im Vorfeld die Massen einstimmen sollte verstand auf jeden Fall sein Handwerk gut und legte eine klasse Plattenmixorgie aus alten Disco-Klassikern hin. Mit dem "Auflockerungsbier" in der Hand und in Erwartung auf das Konzert war die Stimmung schon richtig Klasse. Und als die Fantas dann volle zwei Stunden das Haus gerockt haben war die Stimmung richtig geil. Zumindest in der Menge vor der Bühne. Also ich muss sagen der Abend hat mir richtig gut gefallen und die zwangsläufige Werbeeinlage war zwar wirklich nicht doll, aber zum Glück nicht lang und nervig. Klasse Konzert. Hätte ich das gewusst, hätt ich mir eigentlich das Konzert am 05.12. 2004 sparen können. Fotos vom Ereignis gibt's zum Beispiel bei port01.