Seitenleiste

27. Juni 2005

zweizonenklimaautomatikgedanken

tagträume beim ampelstopp: hab mich eigentlich schon immer gefragt wieso in neueren neuwagen getrennt regelbare klimaautomatiken eingebaut sind. von der automatik mal ganz abgesehen, normalerweise (vorzugweise unter männern ;o) ist es doch möglich sich, abhängig von der außentemperatur, auf eine gemeinsame innenraumtemperatur zu einigen. warme außentemperatur, kühlere innentemperatur und andersherum. bei besagtem tagtraum mich dann ann die letzten temperataurwahlen meiner "frau" erinnert (kalte außentemperatur, warme innentemperatur; warme außentemperatur, noch wärmere innentemperatur) und entschieden, dass eine zweizonenklimaautomatik (in gewissen situationen) wohl doch die bessere wahl ist. ...autobauer sind doch ganz schön schlaue leute! ;o)